[Mapserver-DE] Details zur Legendengestaltung

Fischer, Andreas Andreas.Fischer at kreis-unna.de
Die Feb 20 15:22:58 CET 2007


Liebe MapServer-User,
zur Zeit beschäftige ich mich mit den Gestaltungsmöglichkeiten von
MapServer-Legenden und bin dabei auf folgende Fragen gestoßen, die ich
bislang leider nicht klären konnte:
1.) Bei dem Image, das auf einen getLegendGraphic-Request zurückgeliefert
wird, ist das Legendensymbol nicht unmittelbar an der linken Kante
ausgerichtet, sondern um wenige Pixel eingerückt. Der gleiche Abstand findet
sich oberhalb und unterhalb des Legendsymbols. Gibt es eine Möglichkeit
diese Abstände zu bestimmen? Ich würde das Legendsymbol gerne unmittelbar an
der linken Kante der Bilddatei ausgerichtet haben und auch den oberen und
unteren Abstand anders festlegen. 
2.) Wofür ist bei KEYIMAGE der zweite Wert? Ich habe verschiedene Werte
ausprobiert und keine Unterschiede feststellen können. Mein MapFile hat für
jeden LAYER nur eine CLASS - liegt das vielleicht daran? D.h. ist damit der
vertikale Abstand zwischen Legendensymbolen eines LAYERS mit mehreren
CLASS-Objekten skalierbar?
3.) Gibt es eine Möglichkeit die Breite des auf einen
getLegendGraphic-Requests zurückgegebenen Bildes zu begrenzen und damit
unter Umständen eine zweizeilige Legendenbeschriftung zu erzwingen? Und wenn
ja kann die Stelle des Zeilenumbruchs irgendwie festgelegt werden?
Über Anregungen würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank vorab!
Gruß
Andreas Fischer

Kreis Unna
Dezernat II - Projektteam GIS
Platanenallee 16
59425 Unna

(02303) 27-2507
andreas.fischer at kreis-unna.de