[Mapserver-DE] UMN und Google Maps

Jan Hartmann j.l.h.hartmann at uva.nl
Don Sep 28 14:53:12 CEST 2006


Hallo Robert,

Du hast Recht, man kann Google Maps nicht "direkt" als WMS einbinden. 
Über einen Umweg, mit einem eigenen WMS-connector, geht es aber doch. 
Ein Beispiel ist der connector von Cubewerx: 
(http://newsblaze.com/story/2005070812300100001.ew/topstory.html). Mit 
OpenLayers kann man nur Google Maps mit anderen WMS Layers kombinieren.

Jan

robert fritz wrote:
> Hallo,
> 
> wenn ich das auf die Kürze richtig sehe, ist die Einbindung der Google Maps nicht als WMS möglich.
> 
> siehe:
> http://www.google.de/apis/maps/faq.html#faq7
> 
> und die Erläuterung zum Einbinden von Google Maps in "OpenLayer":
> http://trac.openlayers.org/wiki/GoogleMapsLayer
> 
> Das ist doch nicht klassische WMS Anbindung über das Mapfile, oder?
> 
> Gruss Robert 
> 
> 
>> -----Ursprüngliche Nachricht-----
>> Von: jt at mapmedia.de
>> Gesendet: 07.09.06 20:46:51
>> An: Mapserver-DE at freegis.org
>> Betreff: Re: [Mapserver-DE] UMN und Google Maps
> 
> 
>> Hallo,
>>
>> Jan Hartmann schrieb:
>>> Sylvana Schall wrote:
>>>
>>>> Also würde bedeuten: Einen Layer meines UMN Mapservers könnte ich als WMS in Google maps einbinden.
>>>> Könnte das aber auch umgekehrt gehen, also dass ich die Karten von Google maps als WMS in mein UMN Projekt einbinde?
>>>>
>>> Ja das geht. Sehe z.B. OpenLayers (http://www.openlayers.org), vol allem 
>>> das "Multiple Providers" Demo 
>>> (http://www.openlayers.org/gallery/multiple.html).
>> Das Beispiel kenne ich auch (bisher als einziges Beispiel für eine 
>> Verknüpfung in dieser Richtung), möchte aber noch einmal auf Svens 
>> Einwand hinweisen, dass es da rechtliche Probleme gibt! Ich habe es 
>> jetzt nicht parat, habe es aber aus den Lizenzbestimmungen von 
>> Google.Maps eindeutig herausgelesen, dass das nicht erlaubt ist.
>>
>> In diesem Forum vielleicht etwas ketzerisch: Ist das so schlimm? macht 
>> man es eben anders herum, so schlecht ist der Google-Client nicht...
>>
>> Gruß, Jörg
>> -- 
>>
>> _________________________________________________
>>
>> MapMedia
>> Kartographie und raumbezogene Informationssysteme
>>
>> Heilbronner Straße 10
>> D-10711 Berlin
>>
>> fon:  +49.(0)30.89 06 82 70
>> fax:  +49.(0)30.89 06 82 73
>> mail: jt at mapmedia.de
>> net:  www.mapmedia.de
>> pgp:  on demand
>> _________________________________________________
>>
>> _______________________________________________
>> Mapserver-DE mailing list
>> Mapserver-DE at freegis.org
>> https://freegis.org/mailman/listinfo/mapserver-de
> 
> 
> __________________________________________________________________________
> Erweitern Sie FreeMail zu einem noch leistungsstärkeren E-Mail-Postfach!		
> Mehr Infos unter http://freemail.web.de/home/landingpad/?mc=021131
> 
> _______________________________________________
> Mapserver-DE mailing list
> Mapserver-DE at freegis.org
> https://freegis.org/mailman/listinfo/mapserver-de
>