[Mapserver-DE] Falschen EPSG-Code 25833 bei WMS Brandenburg umgehen

"Jörg Thomsen (MapMedia GmbH)" jt at mapmedia.de
Mit Okt 4 16:37:06 CEST 2006


Hallo,

Maik Stöckmann schrieb:
> Hallo zusammen,
> 
> ich weiß, das Problem wurde schonmal beschrieben unter
> http://freegis.org/pipermail/mapserver-de/2005-January/000851.html
> 
> Der Workaround mit der Modifizierung der Datei "/usr/share/proj/epsg" ist 
> bei mir aber ungeeignet, weil ich den Code für die Einbindung anderer WMS 
> brauche. Gibt es vielleicht noch eine elegantere Lösung?

Du kannst das bbg-System als Eigendefinition verwenden indem Du den Code 
BBG:25833 in Deine EPSG-Definition aufnimmst, sie Dir dazu auch 
http://www.gib-portal.de/papers/gap-v100.pdf, Seite 19 an.

Viele Grüße, Jörg Thomsen


-- 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Besuchen Sie uns auf der
INTERGEO 2006 in München
vom 10. bis 12. Oktober,
Stand C3.3466 / Open Source Park
http://www.intergeo.de
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

_________________________________________________

MapMedia
Kartographie und raumbezogene Informationssysteme

Heilbronner Straße 10
D-10711 Berlin

fon:  +49.(0)30.89 06 82 70
fax:  +49.(0)30.89 06 82 73
mail: jt at mapmedia.de
net:  www.mapmedia.de
pgp:  on demand
_________________________________________________