[Mapserver-DE] Mapserver und MySql

toni pignataro pignaz at gmx.de
Die Jun 20 10:46:22 CEST 2006


Hallo Liste,
im Rahmen meiner Abschlussarbeit möchte ich in meine Mapserver Anwendung 
Daten aus einer MySql
Datenbank einlesen. Das ganze läuft über Windows und es ist eine 
php/mapscript Anwendung.
Ich weiß das Mysql die wkt/wkb Formate unterstützt. Ziel soll es sein 
einen Punkt von dem ich die
GK-Koordinaten habe durch ein Icon darzustellen.Folgende Angaben habe 
ich zu dem Punkt:
POINT(2517989 5686503) und die Pfadangabe zu dem Grafikicon.
Das Anlegen der Tabelle und Spalten(auch der Geometriespalten) in MySql 
ist mir klar.

Mir ist aber nicht ganz klar wie der nächste Schritt, die Einbindung in 
das Mapfile bzw. das rendern in meinen Kartenausschnitt aussehen soll?
Ich gehe mal davon aus, dass dies durch eine Layerdeklaration erfolgt, 
aber mit welchen Parametern die Verbindung zu MySql? Und wie erfolgt die 
Darstellung meines Icons?

Leider hat meine Recherche im Internet mich bisher nicht weitergebracht 
und ich bin über jeden Tipp dankbar.



Grüße.
Toni