[Mapserver-DE] Geokodierung dt./europ. Adressen?

Jan Hartmann j.l.h.hartmann at uva.nl
Don Jul 1 13:00:59 CEST 2004



Jörg Thomsen wrote:

> Hallo Michael,
> 
> At 10:45 01.07.2004, Michael Schulz wrote:
> 
>> Setzt irgendjemand eine Geokodierungssoftware in Zusammenarbeit mit 
>> dem UMN MapServer ein, bei der man deutsche Adressdaten eingibt und 
>> lat/long, UTM od. GK-Koordinaten dafür erhält?
>>
>> Wenn ja, welche Systeme kommen da zum Einsatz?
> 
> 
> Dafür braucht man keinen Mapserver sondern 'nur' eine ordentliche 
> Adressdatenbank. Und die kann man für viel Geld kaufen.

Auf diesem Punkt ist man in den Vereinigten Staaten doch viel weiter als 
hier in Europa. Dort werden alle Adresdaten der ganzen USA frei vom 
Census Bureau zur Verfügung gestellt. Sehe zB

http://www.census.gov/geo/www/tiger/

und

http://geocoder.us/

Utopisch, nicht?

Jan